Mini Themen-Kurse

Mit einer Ausnahme sind alle Mini-Kurse nur buchbar für aktuell aktive & ehemalige Kund*innen.

Leinenführigkeit

Locker an der Leine gehen, in jeder Situation – gelernt hattest du und dein Hund es ja schonmal.

Wir schauen nochmal ganz genau hin:

  • In 2 Terminen bekommst du unter professioneller Anleitung nochmal einen Feinschliff und Auffrischung.
  • Wir unterstützen dich und deinen Hund intensiv und schauen gemeinsam, was du für deinen Erfolg brauchst. Dabei sind wir durchaus auch ein wenig pingelig. Damit es in Zukunft dann auch wirklich verlässlich klappt.

Wer kann teilnehmen? 

Alle aktuell aktiven oder ehemaligen Kund*innen, welche bei uns schonmal zum Thema Leinenführigkeit trainiert haben.

Entspannt mit Hund im Restaurant

Du möchtest gerne deinen Hund entspannt mit ins Restaurant, den Biergarten oder ins Eiscafé nehmen können?

Grundsätzlich klappt mit deinem Hund soweit eigentlich alles schon recht gut, nur bei diesem Thema wünschst du dir noch etwas Unterstützung?

Super, dann bist du hier genau richtig.

Was bringt dir der Kurs?

  • Wir üben direkt am Ort des Geschehens, in einem schönen, kleinen Restaurant, bei einem leckeren Essen.
  • Du lernst, was du tun kannst und was es braucht, damit dein Hund im Restaurant einfach entspannt und ruhig unter deinem Tisch liegen kann.

Wer kann teilnehmen? 

Jeder, der aktuell als Kund*in bei uns ist oder es in den letzten Jahren war.

Was tun bei Begegnungen mit freilaufenden Hunden?

Wer kennt das nicht? Du gehst mit deinem angeleinten Hund entspannt spazieren und auf einmal kommt dir so ein fremder, freilaufender „Tut nix“ entgegen. Der dazugehörige Mensch ist noch 20 Meter entfernt und macht nebenbei auch keinerlei Anstalten, seinen Hund mal zurückzurufen oder geschweige denn anzuleinen? Dir bereitet eine solche Situation einfach nur Stress?

Du wünschst dir endlich sinnvolle Ideen und Möglichkeiten, was du jetzt machen kannst, um dir den fremden Hund irgendwie vom Hals zu halten?

Die gute Nachricht, es gibt einiges was du tun kannst.

Was bringt dir der Kurs?

  • Du lernst verschiedene Möglichkeiten kennen, wie du sicher durch solche Situationen kommen kannst.
  • Du übst in einem gestellten Setting und einem sicheren Rahmen, mit ausgewählten „echten“ Fremdhunden.
  • Nach dem Kurs, kannst du das neu Erlernte sofort im Alltag umsetzen.

Wer kann teilnehmen? 

Jeder der nicht möchte, dass ein fremder Hund unaufgefordert Kontakt zum eignen Hund aufnimmt. (Eine Teilnahme ist nicht geeignet, wenn dein Hund ein „Leinenpöbler“ ist und bei jeder Hundebegegnung rot sieht.)

Rückruf an der Hasenzugmaschine

Termine und Text folgen in Kürze.

Räume verwalten | Das feine Arbeiten mit Distanz & Nähe

Termine und Text folgen in Kürze.

Social Walk

Termine und Text folgen in Kürze.