Nach welcher Methode arbeiten wir?

Diese Frage bekommen wir oft gestellt.

Mit System zum Erfolg!

  • Wir arbeiten nach einem systemischen, effektiven und gut durchdachten Trainings-Konzept, welches deinem Hund ermöglicht besonders leicht und schnell zu lernen.
  • Ein Coaching – und Trainingskonzept mit unkonventionellen, einfallsreichen, kreativen Ideen und individuellen Lösungswegen.
  • Wir holen dich dort ab, wo du mit deinem Hund gerade stehst. Das bedeutet, wir schauen uns an was schon gut klappt und entscheiden dann gemeinsam, wo genau wir mit dem Training ansetzen.
  • Du wirst nach jeder einzelner Trainingsstunde wieder mit neuem Wissen nach Hause fahren und bist deinem Ziel, nämlich mit deinem Hund ein entspannteres Leben führen zu können, einen großen Schritt näher gekommen.
  • Das gute Gefühl wieder Einfluss nehmen zu können und bei deinem Hund etwas bewirken zu können, gibt dir eine neue Sicherheit und bereitet sichtbare Trainings-Erfolge.
  • Wir orientieren uns dabei immer ganz individuell an der Einzigartigkeit eines jeden einzelnen Mensch-Hund-Teams, so dass sich das Training für dich jederzeit gut anfühlt.

Unsere Lern – und Kursinhalte sind didaktisch gut aufgebaut!

Wir wollen, dass du Erfolg hast!

Wir sind nicht nur professionell geschult in Sachen Hund…

sondern auch ganz besonders gut geschult im Umgang, der Beratung und Coaching von Menschen (Hundebesitzern). Denn ein guter Hundetrainer muss genauso auch ein guter – wenn nicht sogar ein noch besserer „Menschentrainer“ sein, damit er sein Wissen auch vermitteln kann. Nur dann wirst du mit deinem Hund auch Erfolg haben und deine Ziele erreichen können!

Wir mögen nicht nur Hunde!

Hunde zu mögen, das ist ja einfach! Wir mögen auch die dazugehörigen Menschen. Auch die Menschen, die Fehler machen, die nicht wissen was in der Hundeerziehung richtig oder falsch ist, die manchmal hilflos sind und deshalb viele Fragen stellen!

Freundlichkeit, Respekt, Empathie und Kommunikation auf Augenhöhe sind bei uns die Grundpfeiler einer guten Beratung.

Wir arbeiten nach einem ganzheitlichen Ansatz!

Was bedeutet das für dich?

Unser Ziel ist es, das du bald – ganz ohne unsere Hilfe – toll mit deinem Hund Leben kannst und du mit deinem Hund glücklich und zufrieden bist.

Wir betrachten den Hund und dein Zusammenleben mit ihm mit einer ganzheitlichen Sichtweise, das hat nicht’s mit Esoterik zu tun und bedeutet viel mehr als die reine Begrifflichkeit.

Wir analysieren hündisches Problemverhalten genau, zerlegen manche Dinge in kleine Teile – und das ohne, dass der ganze Beratung und Trainings-Prozess dabei künstlich in die Länge gezogen wird! Denn alles steht miteinander in Zusammenhang.

Nur so kann tatsächlich an den wirklichen Ursachen von (störendem) Hundeverhalten gearbeitet werden – damit du nachhaltige Erfolge erzielst und du dein Ziel erreichen kannst!

Du wirst überrascht sein, was wir dabei gemeinsam spannendes über dich und deinen Hund und heraus finden!

Der Dschungel der unterschiedlichen Erziehungsmethoden ist groß, undurchsichtig und verwirrend geworden!

Es gibt mittlerweile über 80 (!) verschiedene Erziehungsmethoden, darunter patentierte Konzepte von bekannten Fernsehtrainern aus Deutschland, der Schweiz und den USA.

Wir kennen uns mit allen gängigen, modernen und meistgenutzten Methoden aus und können diese auch anwenden, damit es für dich und deinen Hund passt!

Was wir nicht machen!

  • Wir arbeiten nicht ausschließlich nach DER EINEN einzigen und allheilbringenden Methode „XY“. Denn diese gibt es nämlich gar nicht! Auch wenn es einem oft so verkauft wird! Wer als Trainer nur nach einer bestimmten Methode arbeitet, ist damit auch automatisch eingeschränkt. Denn vielleicht passt gerade diese Methode gar nicht zu Deinem Hund . Und was dann??
  • Wir Üben und Trainieren NICHT um Probleme und Konflikte herum. Denn nur das, bringt dich und deinen Hund wirklich weiter.
  • Wir verurteilen oder bewerten nicht. Wir kommen nicht als Besserwisser oder oberlehrerhaft daher.
  • Wir zwingen dir nichts auf! Du alleine darfst in jedem Moment des Trainings mit entscheiden, hast jederzeit ein Mitspracherecht!
  • Wir stellen keine Lösungen auf Knopfdruck bereit. Veränderung von (seit vielen Jahren) angewöhntem Verhalten benötigt Zeit. Wobei Veränderung schneller eintreffen können als Du glaubst! Du wirst überrascht sein!
  • Wir arbeiten zu großen Teilen ohne Futterbelohung. Damit dein Hund lernt, sich wirklich auf dich zu konzentrieren und nicht nur auf das Leckerlie in deiner Hand.  Ohne, das du ständig mit „2  Kilo“ Fleischwurst in der Tasche herum laufen musst, damit dein Hund auf dich hört. Ganz ehrlich, es würde doch  z.B. auch kein Mensch auf die Idee kommen,  sein Kind über die ausschließliche Gabe von Gummibärchen zu erziehen.